Dell Technologies automatisiert und vereinfacht den Betrieb von Rechenzentren auf Basis von Open Source

  • Die Enterprise SONiC Distribution by Dell Technologies bietet für Open-Source-Lösungen volle Netzwerktransparenz, die für den Betrieb eines modernen Rechenzentrums erforderlich ist.
  • Sie wurde für die gesamte Hardware und Software sowie Managementtools getestet und validiert, um den Anforderungen moderner Workloads und Anwendungen gerecht zu werden.

Dell Technologies kündigt die Enterprise SONiC Distribution by Dell Technologies an. Dahinter verbirgt sich eine neue Reihe von vollständig unterstützten Open-Source-Netzwerklösungen, die Unternehmen bei der Modernisierung und Vereinfachung des Betriebs und der Verwaltung ihrer Rechenzentren helfen.

Unternehmen setzen bei ihren Geschäftsmodellen zunehmend auf moderne Hybrid-Cloud-Konzepte, sodass ein traditionell monolithischer und proprietärer Netzwerkansatz zu Ineffizienz und unnötiger Komplexität führt. Aufbauend auf der Entwicklung von Microsoft für das Open-Source-Projekt Software for Open Networking in the Cloud (SONiC) führt Dell Technologies die Enterprise SONiC Distribution ein. Durch die Integration von SONiC in die „DNA“ der Dell EMC PowerSwitch Open Networking Hardware schafft Enterprise SONiC Distribution by Dell Technologies ein agiles und flexibles Netzwerk, das auf offenen Standards aufbaut und jeden beliebigen Workload unterstützt.

Mit dem Business-Angebot für SONiC können Cloud-Anbieter und große Unternehmen auf produktionsbereite Tools, Services und Support zurückgreifen, für die zuvor erhebliche eigene Investitionen in Technologieteams erforderlich waren. Sie erhalten eine Full-Stack-Unterstützung mit Enterprise-Funktionen und erweiterten Features, die über die Basis-SONiC-Distribution hinausgehen.

Dell Technologies bietet eine breite Auswahl an offenen Netzwerkbetriebssystemen. Unternehmen können die Hardware- und Softwareplattform wählen, die ihren Anforderungen am besten entspricht, und die Vorteile von Open Source nutzen, ohne auf Support, Sicherheit oder einfache Integration in ihre eigenen IT-Umgebungen verzichten zu müssen.

„Unternehmen verfolgen einen hybriden Cloud-Ansatz und sehen sich bei Management, Wartung und Skalierung ihrer Netzwerke mit unterschiedlichsten Fehlerquellen konfrontiert. Indem wir die Switch-Software in agile, containerisierte Komponenten aufteilen, vereinfachen wir die Verwaltung massiver und komplexer Netzwerke drastisch und bieten eine zuverlässige Netzwerkinfrastruktur für Cloud-Modelle an“, erklärt Stefan Trondl, General Manager bei Dell Technologies Österreich.

„Dell Technologies hat mit Enterprise SONiC Distribution ein Angebot mit vollem Business-Support eingeführt, das eine enge Integration mit anderen Lösungen von Dell Technologies und eine klare Roadmap bietet, die nicht nur die globalen Hyperscale-Cloud-Provider, sondern auch größere Unternehmen unterstützen soll.“


DOWNLOAD & WEITERFÜHRENDE LINKS

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier zum Download. 
Erfahren Sie mehr über die Corporate-Themen von Dell.

Weitere Informationen:
Enterprise SONiC Distribution by Dell Technologies

am von Dell News in Datacenter

Beitrag gefallen? Teilen Sie ihn!