Dell EMC unterstützt Microsoft-Kunden

Die Dell-EMC-XC-Serie ist ab sofort optimal auf Dell EMC Data Protection und Microsoft Windows Server 2016 abgestimmt und vereinfacht die Backups sowie die Verwaltung von hyperkonvergenten Infrastrukturen. Dell EMC kann jetzt Microsoft Azure über Cloud Solution Provider (CSP) Direct und das indirekte Microsoft-Partnermodell ausliefern. Weiterlesen

Dell Technologies präsentiert neue IoT-Strategie

Dell Technologies stellt seine Internet-of-Things (IoT)-Strategie und -Vision, einen neuen IoT-Geschäftsbereich sowie neue IoT-Produkte, IoT-Labs, ein Partnerprogramm und Finanzierungsoptionen vor. Weiterlesen

Innovationen für das Hyper-Converged-Infrastructure-Portfolio

Dell EMC launcht umfangreiche Weiterentwicklungen seines Hyper-Converged-Infrastructure- (HCI) und Hybrid-Cloud-Plattform-Portfolios, mit denen Unternehmen ihre IT-Transformation vereinfachen und beschleunigen können. Weiterlesen

Enterprise-Class-Funktionen in den Einstiegsmodelle der SC-Serie

Dell EMC aktualisiert seine kosteneffizienten Midrange-Systeme der SC-Serie mit Funktionalitäten, die zuvor nur in leistungsstärkeren Systemen verfügbar waren. Weiterlesen

Dell vereinfacht den Einstieg in konvergente IT-Infrastrukturen

Auf der VMworld 2016 in Las Vegas hat Dell das hochflexible, konvergente Dell Validated System for Virtualization vorgestellt. Darüber hinaus präsentierte Dell neue Client-Virtualisierungslösungen für anspruchsvolle Power-User.

Weiterlesen

am von Dell News in Datacenter, International, Partner

PowerEdge FX2: Vereinfachte Verwaltung

Mit zusätzlichen Funktionalitäten erweitert und vereinfacht Dell die Verwaltung der konvergenten Infrastrukturlösung PowerEdge FX2, die optimal aufeinander abgestimmte Server-, Storage- und Netzwerkkomponenten enthält. Dell baut die Systemmanagement-Funktionalitäten für seine konvergente Plattform PowerEdge FX2 weiter aus. Neu hinzugekommen sind eine vereinfachte Provisionierung, die Unterstützung der Monitoring-Software Nagios, ein besserer Überblick über die Infrastruktur und die Unterstützung von Open-Source-Applikationen. Unternehmen profitieren insgesamt durch eine höhere IT-Produktivität und Business Continuity.

Weiterlesen

am von Dell News in Datacenter

5 Wege, wie Big Data das Business ankurbelt

Der Einsatz von Big Data und Big Data Analysen (BDA) kann Unternehmen agiler, reaktionsschneller, effizienter und damit zukunftsfähiger machen. Vorausgesetzt, die Potenziale von BDA werden auch ausgeschöpft. Nachfolgend fünf Wege, um an dieses Ziel zu gelangen.

Weiterlesen

am von Dell News in Datacenter

DellEMC Forum 2016: Let the Transformation Begin

Wir möchten Sie herzlich zum ersten gemeinsamen DellEMC Forum am 20. Oktober 2016 im Hilton am Stadtpark einladen. Melden Sie sich noch heute zu diesem kostenlosen Ereignis an!

Weiterlesen

am von Dell News in Corporate, Dell EMC Forum

Alienware macht Gaming-PCs fit für Virtual Reality

Pünktlich zu seinem 20. Geburtstag präsentiert Alienware ein neues Lineup. Auf der Spielemesse E3 in Los Angeles hat der Gaming-PC-Spezialist eine ganze Reihe neuer 4K- und Virtual-Reality-optimierter Geräte vorgestellt – darunter der Alienware Aurora und das erste Gaming-Notebook mit OLED-Bildschirm.

Weiterlesen

am von Dell News in Corporate, International

Dell PowerEdge: Nun mit neuesten Intel Xeon E7- und E5-Prozessoren

Die Vier-Sockel-Server Dell PowerEdge R830, R930 sowie FC830 und M830 enthalten die neuesten Intel Xeon E7- und E5-Prozessoren. Sie eignen sich zum Einsatz in konsolidierten und virtualisierten Rechenzentren.

Dell hat sein Lösungsangebot an Vier-Sockel-Servern überarbeitet und die High-End-Systeme Dell PowerEdge R930 und R830 mit den neuesten Intel Xeon E7-8800- bzw. E5-4600-Prozessoren der v4-Produktfamilie ausgestattet. Sie bieten damit die hohe Flexibilität und Skalierbarkeit sowie die einfache Verwaltbarkeit, die Unternehmen für den Aufbau zukunftsfähiger Rechenzentren benötigen. Darüber hinaus rüstet Dell den Dell PowerEdge FC830 und den Dell PowerEdge M830 mit den neuesten Intel Xeon E5-4600-Prozessoren der v4-Produktfamilie aus.

Weiterlesen

am von Dell News in Datacenter

Dell stellt weltweit erstes 2-in-1-Notebook im 17-Zoll-Format vor

Auf der Computex 2016 hat Dell neue Inspiron-Modelle vorgestellt. Das Dell Inspiron 17 7000 ist das weltweit erste 2-in-1 im 17-Zoll-Format. Die 2-in-1-Notebooks Inspiron 13 5000 und Inspiron 15 5000 verfügen über SSD-Speicherkapazitäten, eine hintergrundbeleuchtete Tastatur und eine Infrarotkamera. Die neu vorgestellten Notebooks Inspiron 15 5000 und Inspiron 17 5000 werden im Alu-Design und in attraktiven Farben angeboten. Weiterlesen

am von Dell News in Clients

Dell Business Club 2016: Future, Fetisch und ein Schwergewicht

Am 28. April fand im Thirty Five des Vienna Twin Towers der diesjährige Dell Business Club statt. Gemeinsam mit seinen Partnern Intel und Microsoft bot der End-to-End-IT-Infrastructure-Provider seinen rund 180 Gästen auch heuer wieder ein Programm voller spannender Vorträge und Einblicke in die digitalen Herausforderungen von heute und morgen.

Der diesjährige Dell Business Club, der von Pavol Varga, General Manager Dell Österreich, eröffnet wurde, stand ganz im Zeichen zukunftsorientierter Lösungen. Dass Dell seine Kunden und Partner „Future ready“ macht und schon heute die Technologie von morgen bietet, wurde gleich zu Beginn am Beispiel des Rechenzentrums der Zukunft aufgezeigt, das den Business Club-Besuchern von Robin Kuepers, Dell Data Center Solutions & Marketing Director for Europe, Middle East & Africa, präsentiert wurde.
Weiterlesen

am von Dell News in Corporate

Dell begleitet Kunsthistorisches Museum in eine neue Ära

Anlässlich seines 125-jährigen Jubiläums präsentiert das Kunsthistorische Museum Wien (KHM) neue, attraktive Angebote für die junge Generation. Als langjähriger Wegbegleiter des KHM in Sachen IT freut sich Dell Österreich, die ehrwürdige Wiener Institution auch im Rahmen dieser innovativen Aktion für junge BesucherInnen als Partner zu unterstützen.
Weiterlesen

am von Dell News in Corporate

Converged Infrastructure: Das Ende der IT-Silos

Die Dynamik der digitalen Wirtschaft stellt IT-Abteilungen täglich vor neue Herausforderungen: die steigende Komplexität und geringere Flexibilität sowie die üblicherweise kostenintensive Verwaltung der eigenen IT-Landschaft wird für viele Unternehmen vor allem im Hinblick auf die Verwaltung der Rechenzentren zunehmend zur Belastung. Die „gewachsenen“ Infrastrukturen sind aufgrund ihres starren Korsetts oft schwierig zu managen und zu warten. Um dies zu bewerkstelligen, beschäftigen größere Betriebe eigene Teams von qualifizierten Fachkräften für die jeweils spezifischen Bereiche, etwa Server-, Storage- und Netzwerk-Spezialisten. Doch dergleichen hohe und kostspielige Standards, für diese Aufgaben und Abläufe über eigene Teams zu verfügen, sind eher die Ausnahme als die Regel.
Weiterlesen

am von Dell News in Datacenter