Dell Technologies bringt neue Business-PCs auf den Markt

Dell Technologies hat seine Latitude-, Precision- und OptiPlex-Portfolios aktualisiert. Die neuen Business-PCs sind intelligenter, leistungsfähiger und nachhaltiger denn je. Weiterlesen

Dell und Alienware präsentieren neues Gaming-Line-up

Alienware hat seine Gaming-Notebooks und seinen Flaggschiff-Gaming-Desktop Alienware Aurora aktualisiert und mit neuen Kühltechnologien ausgestattet. Weiterlesen

Dell Technologies verschafft XPS 17 ein Comeback

Das XPS 17 Notebook feiert ein fulminantes Comeback. Zudem hat Dell Technologies das XPS 15 neugestaltet und mit aktuellster Technologie ausgestattet. Weiterlesen

Erweiterung des Display-Portfolios um Touchscreen-Lösungen für den industriellen Einsatz

Dell Technologies nimmt ab sofort Touchscreens von Faytech in sein OEM | Embedded & Edge (OE&E)-Portfolio auf. Weiterlesen

25-GbE-Open-Networking-Top-of-Rack-Switch

Dell EMC präsentiert neue Software-defined-Lösungen

• Das Software-defined-Storage-Angebot von Dell EMC unterstützt die 14. Generation der PowerEdge Server.
• Der ECS Dedicated Cloud Service ermöglicht es, die Plattform Elastic Cloud Storage im Hybrid-Cloud-Modell zu nutzen.
• Unter dem Codenamen „Project Nautilus“ entwickelt Dell EMC eine neue Lösung für die Speicherung und Analyse hochvolumiger IoT-Datenströme.
• Neue und erweiterte Ready Nodes bauen das Portfolio von Dell EMC für vorkonfigurierte SDS- und Serverlösungen aus.
• Der branchenweit erste 25-GbE-Rechenzentrums-Switch bietet mehr als doppelt so viel Durchsatz wie 10-GbE-Switche.
• Die optimierte Open-Networking-Plattform für Unified-Storage-Netzwerke von Dell EMC unterstützt 16 Gbit/s und 32 Gbit/s Fibre Channel sowie 10 GbE innerhalb einer Höheneinheit.
• Die N1100-ON Series ist eine neue Familie energie- und kosteneffizienter Open-Networking-Switche, die Investitionsschutz für kleine und mittlere Unternehmen bringt.

Dell EMC hat im Rahmen der Dell EMC World in Las Vegas eine Reihe neuer Lösungen für Software-defined Storage angekündigt, die Unternehmen bei der Modernisierung ihrer Rechenzentren unterstützen. Dell EMC baut sein Software-definiertes Networking (SDN)-Portfolio weiter aus und stellte den branchenweit ersten 25-GbE-Open-Networking-Top-of-Rack-Switch vor. Dazu kommt die erste optimierte Open-Networking-Plattform für Unified-Storage-Netzwerke und eine neue Familie energie- und kosteneffizienter Open-Networking-Switche für kleine und mittelgroße Unternehmen.

Weiterlesen

am von Dell News in Datacenter

Beitrag gefallen? Teilen Sie ihn!