Noch stärker und trotzdem leichter: Dell rüstet sein Ruggedized Tablet weiter auf

Dell hat sein für maximale Robustheit entwickeltes Tablet aktualisiert. Die Version 7212 des Latitude Rugged Extreme Tablet kommt mit neuen Prozessoren, Speicherupgrades, längerer Akkulaufzeit und weniger Gewicht. Weiterlesen

IFA: Dell präsentiert neue Mobilgeräte und einen einzigartigen Service

Im Rahmen der IFA 2017 stellte Dell schicke neue Convertibles und Notebooks sowie ein Mixed-Reality-Headset vor. Zudem präsentierte das Unternehmen einen bis dato einzigartigen Support-Service für Privatkunden. Weiterlesen

Dell EMC optimiert die mobile IT-Infrastruktur des Intralogistikers KNAPP

KNAPP vertieft die langjährige Partnerschaft mit Dell EMC, um auch in der mobilen Kundenbetreuung uneingeschränkt arbeiten zu können. Weiterlesen

Save the Date: Dell EMC Forum 2017

Unter dem Motto „Realize“ macht am 14. September das diesjährige Dell EMC Forum wieder Station in Österreich. Im Rahmen der eintägigen Technologie-Konferenz, die als feste Größe der IT-Branche gilt, zeigt der End-to-End-Lösungsanbieter gemeinsam mit Partnern die neuesten Trends, Strategien und Technologien, die Unternehmen und Organisationen für ihre digitale Transformation rüsten. Weiterlesen

Converged Infrastructure

Dell vereinfacht den Einstieg in konvergente IT-Infrastrukturen

Auf der VMworld 2016 in Las Vegas hat Dell das hochflexible, konvergente Dell Validated System for Virtualization vorgestellt. Darüber hinaus präsentierte Dell neue Client-Virtualisierungslösungen für anspruchsvolle Power-User.

Weiterlesen

am von Dell News in Datacenter, International, Partner

Converged Infrastructure: Das Ende der IT-Silos

Die Dynamik der digitalen Wirtschaft stellt IT-Abteilungen täglich vor neue Herausforderungen: die steigende Komplexität und geringere Flexibilität sowie die üblicherweise kostenintensive Verwaltung der eigenen IT-Landschaft wird für viele Unternehmen vor allem im Hinblick auf die Verwaltung der Rechenzentren zunehmend zur Belastung. Die „gewachsenen“ Infrastrukturen sind aufgrund ihres starren Korsetts oft schwierig zu managen und zu warten. Um dies zu bewerkstelligen, beschäftigen größere Betriebe eigene Teams von qualifizierten Fachkräften für die jeweils spezifischen Bereiche, etwa Server-, Storage- und Netzwerk-Spezialisten. Doch dergleichen hohe und kostspielige Standards, für diese Aufgaben und Abläufe über eigene Teams zu verfügen, sind eher die Ausnahme als die Regel.
Weiterlesen

am von Dell News in Datacenter

Beitrag gefallen? Teilen Sie ihn!