Neuer VxBlock 1000 von Dell EMC vereinfacht die Modernisierung von Rechenzentren

Das vorkonfigurierte System Dell EMC VxBlock 1000 mit Lösungen von Dell EMC und Cisco vereinfacht den Betrieb im Rechenzentrum deutlich. Mit einer überarbeiteten Architektur reduziert die konvergente IT-Lösung den Platzbedarf im Rechenzentrum um bis zu 60 %. Weiterlesen

Neuheiten und Updates für Wyse-Virtualisierungs­software

Dell kündigt neue Versionen der Wyse Management Suite sowie des virusresistenten Thin-Client-Betriebssystems ThinOS an und stellt darüber hinaus den Wyse Converter für PCs und Wyse Easy Setup vor, zwei Software-Lösungen für Thin Clients. Weiterlesen

Dell EMC maximiert Betriebssicherheit und Produktivität bei IFE Aufbereitungstechnik

Sicherheit und Zuverlässigkeit sind für IT-Systeme von größter Bedeutung. Die IFE Aufbereitungstechnik GmbH stand diesbezüglich vor einer ernsten Herausforderung. Weiterlesen

Dell EMC erweitert sein Channel-Programm

Unter dem Motto „Simple. Predictable. Profitable.“ baut Dell EMC sein Partnerprogramm kontinuierlich weiter aus und bietet dem Channel zusätzliche Benefits und Incentives. Damit können Partner und Kunden noch besser von dem breiten Portfolio an Enterprise- und Client-Technologie sowie Service-Angeboten profitieren. Weiterlesen

Data Center Verwaltung

Dell vereinfacht den Einstieg in konvergente IT-Infrastrukturen

Auf der VMworld 2016 in Las Vegas hat Dell das hochflexible, konvergente Dell Validated System for Virtualization vorgestellt. Darüber hinaus präsentierte Dell neue Client-Virtualisierungslösungen für anspruchsvolle Power-User.

Weiterlesen

am von Dell News in Datacenter, International, Partner

Converged Infrastructure: Das Ende der IT-Silos

Die Dynamik der digitalen Wirtschaft stellt IT-Abteilungen täglich vor neue Herausforderungen: die steigende Komplexität und geringere Flexibilität sowie die üblicherweise kostenintensive Verwaltung der eigenen IT-Landschaft wird für viele Unternehmen vor allem im Hinblick auf die Verwaltung der Rechenzentren zunehmend zur Belastung. Die „gewachsenen“ Infrastrukturen sind aufgrund ihres starren Korsetts oft schwierig zu managen und zu warten. Um dies zu bewerkstelligen, beschäftigen größere Betriebe eigene Teams von qualifizierten Fachkräften für die jeweils spezifischen Bereiche, etwa Server-, Storage- und Netzwerk-Spezialisten. Doch dergleichen hohe und kostspielige Standards, für diese Aufgaben und Abläufe über eigene Teams zu verfügen, sind eher die Ausnahme als die Regel.
Weiterlesen

am von Dell News in Datacenter

Beitrag gefallen? Teilen Sie ihn!