Dell EMC unterstützt Microsoft-Kunden

Die Dell-EMC-XC-Serie ist ab sofort optimal auf Dell EMC Data Protection und Microsoft Windows Server 2016 abgestimmt und vereinfacht die Backups sowie die Verwaltung von hyperkonvergenten Infrastrukturen. Dell EMC kann jetzt Microsoft Azure über Cloud Solution Provider (CSP) Direct und das indirekte Microsoft-Partnermodell ausliefern. Weiterlesen

Dell Technologies präsentiert neue IoT-Strategie

Dell Technologies stellt seine Internet-of-Things (IoT)-Strategie und -Vision, einen neuen IoT-Geschäftsbereich sowie neue IoT-Produkte, IoT-Labs, ein Partnerprogramm und Finanzierungsoptionen vor. Weiterlesen

Innovationen für das Hyper-Converged-Infrastructure-Portfolio

Dell EMC launcht umfangreiche Weiterentwicklungen seines Hyper-Converged-Infrastructure- (HCI) und Hybrid-Cloud-Plattform-Portfolios, mit denen Unternehmen ihre IT-Transformation vereinfachen und beschleunigen können. Weiterlesen

Enterprise-Class-Funktionen in den Einstiegsmodelle der SC-Serie

Dell EMC aktualisiert seine kosteneffizienten Midrange-Systeme der SC-Serie mit Funktionalitäten, die zuvor nur in leistungsstärkeren Systemen verfügbar waren. Weiterlesen

Elastic Cloud Storage

Dell EMC präsentiert neue Software-defined-Lösungen

• Das Software-defined-Storage-Angebot von Dell EMC unterstützt die 14. Generation der PowerEdge Server.
• Der ECS Dedicated Cloud Service ermöglicht es, die Plattform Elastic Cloud Storage im Hybrid-Cloud-Modell zu nutzen.
• Unter dem Codenamen „Project Nautilus“ entwickelt Dell EMC eine neue Lösung für die Speicherung und Analyse hochvolumiger IoT-Datenströme.
• Neue und erweiterte Ready Nodes bauen das Portfolio von Dell EMC für vorkonfigurierte SDS- und Serverlösungen aus.
• Der branchenweit erste 25-GbE-Rechenzentrums-Switch bietet mehr als doppelt so viel Durchsatz wie 10-GbE-Switche.
• Die optimierte Open-Networking-Plattform für Unified-Storage-Netzwerke von Dell EMC unterstützt 16 Gbit/s und 32 Gbit/s Fibre Channel sowie 10 GbE innerhalb einer Höheneinheit.
• Die N1100-ON Series ist eine neue Familie energie- und kosteneffizienter Open-Networking-Switche, die Investitionsschutz für kleine und mittlere Unternehmen bringt.

Dell EMC hat im Rahmen der Dell EMC World in Las Vegas eine Reihe neuer Lösungen für Software-defined Storage angekündigt, die Unternehmen bei der Modernisierung ihrer Rechenzentren unterstützen. Dell EMC baut sein Software-definiertes Networking (SDN)-Portfolio weiter aus und stellte den branchenweit ersten 25-GbE-Open-Networking-Top-of-Rack-Switch vor. Dazu kommt die erste optimierte Open-Networking-Plattform für Unified-Storage-Netzwerke und eine neue Familie energie- und kosteneffizienter Open-Networking-Switche für kleine und mittelgroße Unternehmen.

Weiterlesen

am von Dell News in Datacenter

Dell EMC aktualisiert Datensicherheit und Storage Lösungen

Dell EMC aktualisiert sein Data-Protection-Portfolio und hat im Zuge dessen Produkt- und Service-Erweiterungen zur Bereitstellung von Software-definierter, Cloud-basierter Datensicherungslösungen angekündigt. So ist beispielsweise die virtualisierte Version Virtual Edition 3.0 der weltweit marktführenden Data-Domain-Systeme jetzt vollständig kompatibel zu den PowerEdge Servern von Dell EMC.

Weiterlesen

am von Dell News in Datacenter, International, Security

Beitrag gefallen? Teilen Sie ihn!