Dell EMC PowerEdge XR2 bietet Server-Höchstleistung

Dell EMC hat den neuen PowerEdge XR2 angekündigt: Der kompakte und besonders robuste Server wurde für den Einsatz unter schwierigen äußeren Bedingungen konzipiert. Spezielle Sicherheitsmechanismen schützen das System vor unbefugter Benutzung. Weiterlesen

HCI-Lösungen von Dell EMC erhalten PowerEdge-Leistungsschub

Ab sofort basieren die hyperkonvergenten Infrastruktur-Lösungen von Dell EMC auf den PowerEdge-Servern der 14. Generation. Das erhöht sowohl die Leistung als auch die Zuverlässigkeit aller Bausteine. Weiterlesen

Dell Technologies: So werden sich Mensch und Maschine 2018 näherkommen

2018 steht ganz im Zeichen der weiteren Annäherung von Mensch und Maschine. Dell Technologies prognostiziert die zentralen IT-Trends für das nächste Jahr. Weiterlesen

Dell EMC begleitet das Austrian Institute of Technology (AIT) in eine IT-sichere Zukunft

Wer innovative Wirtschaftsentwicklung vorantreiben und den Bedürfnissen von 1.000 Forscherinnen und Forschern gerecht werden will, benötigt eine zentralisierte und leistungsstarke IT-Infrastruktur. Weiterlesen

Elastic Cloud Storage

Dell EMC präsentiert neue Software-defined-Lösungen

• Das Software-defined-Storage-Angebot von Dell EMC unterstützt die 14. Generation der PowerEdge Server.
• Der ECS Dedicated Cloud Service ermöglicht es, die Plattform Elastic Cloud Storage im Hybrid-Cloud-Modell zu nutzen.
• Unter dem Codenamen „Project Nautilus“ entwickelt Dell EMC eine neue Lösung für die Speicherung und Analyse hochvolumiger IoT-Datenströme.
• Neue und erweiterte Ready Nodes bauen das Portfolio von Dell EMC für vorkonfigurierte SDS- und Serverlösungen aus.
• Der branchenweit erste 25-GbE-Rechenzentrums-Switch bietet mehr als doppelt so viel Durchsatz wie 10-GbE-Switche.
• Die optimierte Open-Networking-Plattform für Unified-Storage-Netzwerke von Dell EMC unterstützt 16 Gbit/s und 32 Gbit/s Fibre Channel sowie 10 GbE innerhalb einer Höheneinheit.
• Die N1100-ON Series ist eine neue Familie energie- und kosteneffizienter Open-Networking-Switche, die Investitionsschutz für kleine und mittlere Unternehmen bringt.

Dell EMC hat im Rahmen der Dell EMC World in Las Vegas eine Reihe neuer Lösungen für Software-defined Storage angekündigt, die Unternehmen bei der Modernisierung ihrer Rechenzentren unterstützen. Dell EMC baut sein Software-definiertes Networking (SDN)-Portfolio weiter aus und stellte den branchenweit ersten 25-GbE-Open-Networking-Top-of-Rack-Switch vor. Dazu kommt die erste optimierte Open-Networking-Plattform für Unified-Storage-Netzwerke und eine neue Familie energie- und kosteneffizienter Open-Networking-Switche für kleine und mittelgroße Unternehmen.

Weiterlesen

am von Dell News in Datacenter

Dell EMC aktualisiert Datensicherheit und Storage Lösungen

Dell EMC aktualisiert sein Data-Protection-Portfolio und hat im Zuge dessen Produkt- und Service-Erweiterungen zur Bereitstellung von Software-definierter, Cloud-basierter Datensicherungslösungen angekündigt. So ist beispielsweise die virtualisierte Version Virtual Edition 3.0 der weltweit marktführenden Data-Domain-Systeme jetzt vollständig kompatibel zu den PowerEdge Servern von Dell EMC.

Weiterlesen

am von Dell News in Datacenter, International, Security

Beitrag gefallen? Teilen Sie ihn!